slogo1 erasmus logo internat link1 twlablogo lehremit matura1

10. Koch-Olympiade in Lyon

Den beachtlichen sechsten Platz belegte gestern der Kärntner Thomas Dorfer (29), bei der 10. Koch-Olympiade in Lyon. Damit erzielte der Koch das beste Ergebnis, das je ein Österreicher erreicht hatte. Der Souschef vom Restaurant Landhaus Bacher im niederösterreichischen Mautern, der ursprünglich aus Kleblach-Lind stammt, kochte vor 2000 Zusehern. In der 24-köpfigen Jury saß auch Starkoch Wolfgang Puck. Die Koch-Olympiade „Bocuse d'Or" ist nach dem französischen Meisterkoch Paul Bocuse benannt.
Bericht Kleine Zeitung